Dias und Negative abfotografieren

Man braucht keinen speziellen Filmscanner, um Dias und Negative zu scannen. Mit einer Digitalkamera kann man solche Vorlagen gut und schnell abfotografieren, allerdings bedarf es einiger Hilfsmittel und Bildbearbeitungstechniken, um Negative zu Positiven zu wandeln. Auf photoinfos.com gibt es diverse Beiträge, die zeigen, wie das geht. Weiterlesen …

Pentax K-3 mit Balgen an einer Reprosäule. Digitalisieren von Filmen

 

Nach oben scrollen
error: Content is protected !!