Alte Metz-Blitze auf modernen DSRL-Kameras

Ein Blitzgerät von namhaften Kameraherstellern kostet 250 bis 500 €. Fremdhersteller bieten welche mit ähnlichen Funktionen ab 70 € an. Zudem gibt es massenhaft gute billige Blitze auf dem Gebrauchtmarkt. Die Technik ist seit über 25 Jahren ausgereift. Moderne Blitze können praktisch nicht mehr oder weniger als ihre Vorgänger. Was machen diese Geräte überhaupt? Im Augenblick der Aufnahme leuchten sie ganz kurz sehr hell auf und beleuchten das Motiv. Blitze sind dreh- und schwenkbar. Sie enthalten eine Meßtechnik, die ihre Blitzmenge steuert. Elektrische Verbindungen mit der Kamera geben die Brennweite der Objektive an Blitze durch, wodurch diese in der Lage sind, ihre Leuchtwinkel zu verstellen. Davon profitiert ihre Reichweite bei der Benutzung von Teleobjektiven.

Pentax Metz-Blitz
Pentax Metz-Blitz

weiterlesen …

Nach oben scrollen
error: Content is protected !!