8-Bit oder 16-Bit. Was bedeutet das in der Fotografie?

Scanner und Digitalkameras können Helligkeiten nicht stufenlos erfassen. Der Verlauf von Dunkel bis Hell wird in Stufen unterteilt.  Bilddateien mit natürlich wirkenden Tonwertübergängen haben eine feine, nicht sichtbare Abstufung der Helligkeiten und Farben.  Wieviele Stufen sind dazu nötig? 16-Bit Dateien sind doppelt so groß wie 8-Bit Dateien und können bis zu 256 mal so viele […]

Nach oben scrollen
error: Content is protected !!